Aktuelles

Dressurlehrgang bei Jörg Dietrich

!!!!!!!!!!!!!!!! AUSGEBUCHT !!!!!!!!!!!!!!!!
Es sind leider keine weiteren Plätze mehr frei. Interessierte Vereinsmitglieder wenden sich an Birgit Bösche, externe Reiter können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Am Wochenende 13. bis 14. Januar 2018 findet wieder ein Dressurlehrgang bei Jörg Dietrich statt. Am Samstag beginnt er gegen 13.00 Uhr und am Sonntag findet er vormittags statt. Wenn wieder 10 Reiter teilnehmen belaufen sich die Kosten auf 107,- € pro Person für 2x 30 Minuten Einzelunterricht (zzgl. 5€ Anlagennutzung für externe Reiter). Tragt euch zur Anmeldung in die Liste am schwarzen Brett ein oder meldet euch direkt bei Birgit Bösche an.

 

Erfolgreiche Reiter beim Kreisreitertag in Hoya

Beim Kreisreitertag der Kreispferdesportverbände Nienburg und Diepholz am 05.11.2017 in Hoya gingen zwei Mannschaften des Reit- und Fahrverein Wechold-Martfeld an den Start. Insgesmt erklärten 29 Mannschaften die Startbereitschaft. Jeweils zwei ReiterInnen einer Mannschaft starteten in einem Dressur- und zwei in einem Springwettbewerb.

Jan Juretzko konnte sich mit Hella und der Wertnote 7,0 im Reiterwettbewerb auf Rang 5 platzieren. Finja Lissek und Wanomi van het Goorhof landeten mit einer 7,2 im Springreiterwettbewerb auf Platz 3. Mayra Kastens sicherte sich mit einer 7,6 im Pony-Stilspringwettbewerb die silberne Schleife. Außerdem konnte sich Yella Guckeisen mit Lucy im Stilspringwettbewerb mit einer 6,7 auf den 5. Platz schieben.

In der Gesamtwertung landete die Mannschaft II, bestehend aus Jan Juretzko, Mayra Kastens, Johanna Fleischer und Finja Lissek, auf dem 3. Platz. Die Mannschaft I mit Kira Mohrmann, Yella Guckeisen, Lotta Koch und Merle Winkler erreichte Rang 14.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern zu dieser tollen Leistung.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an Marie Abel für die Betreuung der beiden Mannschaften.

Über die Platzierung freuen sich: Finja Lissek, Jan Juretzko, Johanna Fleischer, Mayra Kastens (Mannschaft II), Mannschaftsführerin Marie Abel, Merle Winkler, Kira Mohrmann, Lotta Koch und Yella Guckeisen (Mannschaft I).